Hörbücher – das sollte man als neuer Hörbücher Fan wissen

Hörbücher - das sollte man als neuer Hörbücher Fan wissen

Hörbücher – das sollte man als neuer Hörbücher Fan wissen

Hörbücher liegen nicht nur im Trend, sondern bereichern jeden Alltag. Sie nehmen keinen Platz und können dennoch unterhalten, in fremde Welten entführen oder Trost spenden. Ihre Bandbreite erstreckt sich über sämtliche Genres – vom Sachbuch über Krimis bis hin zu Science-Fiction und Fantasy. Aber worauf müssen Sie dabei eigentlich achten?

Was ist ein Hörbuch überhaupt?

Der Gedanke hinter dem Hörbuch ist ganz einfach: Es handelt sich dabei um ein Buch, das Sie anhören, anstatt es zu lesen. Anders als bei einem Hörspiel hat es meist nur eine Erzählerstimme. Es handelt sich dabei nicht um ein originäres Stück, sondern basiert auf einem bereits erschienenen Buch. Allerdings sind beide nicht immer identisch – ein Hörbuch kann beispielsweise Szenen oder ganze Passagen auslassen.

Hörbücher: Die Vor- und Nachteile

Hörbücher funktionieren nach dem klassischen Vorlesemodell. Deshalb ist es nicht unbedingt notwendig, sich in einen bequemen Sessel zu setzen. Vielmehr können Sie jederzeit und überall die Helden der einzelnen Geschichten begleiten. Diese Tatsache spricht zahlreiche Menschen an – doch was sind eigentlich die Vor- und Nachteile?

Vorteile:

  • Hörbücher können jederzeit und überall angehört werden: Beim Joggen, auf dem Sofa, unterwegs im Auto oder in der Bahn.
  • Über die unterschiedlichen Apps stehen die Titel sofort zum Download bereit.
  • Viele Hörbücher gibt es mittlerweile in der ungekürzten Fassung.
  • Auch die Verlage und Autoren profitieren: Dank der Hörbücher wird wieder mehr Literatur konsumiert.

Nachteile:

  • Bei Sachbüchern kann es schwierig sein, die gewünschten Passagen in einer angemessenen Zeit wiederzufinden. Obwohl es in vielen Apps die Möglichkeit gibt, Lesezeichen zu setzen, handelt es sich keinesfalls um ein Nachschlagewerk.
  • Wer lange dem Sprecher lauscht, neigt dazu mit den Gedanken abzuschweifen. Dadurch bekommen Sie eventuell nicht alles mit.
  • Bei mehrteiligen Serien ist nicht sichergestellt, dass jeder Band als Hörbuch erscheint. Das ist bei Erfolgsserien wie Games of Thrones natürlich anders. Erreicht die Geschichte jedoch kein allzu großes Publikum, kann die Produktion der Hörbücher eingestellt werden.

Übrigens: Das Games of Thrones Hörbuch ist die Erzählung eines erbitterten Krieges zwischen sieben Adelsfamilien. Sie alle haben ein Ziel gemeinsam – den eisernen Thron. Ein Fantasy-Epos, der auch in der verfilmten Variante begeistert. Besonders erfolgreiche Werke erhalten Sie oft ausschließlich bei bestimmten Anbietern – in diesem Fall ist das Games of Thrones Hörbuch nur bei  Audible erhältlich.

Welche Apps eignen sich am besten für das Hörbuchvergnügen?

Die bekanntesten Apps bieten Hörbücher im Abo-Modell an. Der Vorteil der Marktführer ist, dass Sie hier die aktuellsten Titel hören können. Dazu gehören:

  • Audible
  • BookBeat
  • Audioteka
  • Storytel

Bei diesen Anbietern erhalten Sie insbesondere aktuelle und gefragte Artikel. Sie möchten in das Ryanverse eintauchen und mehr über Jack Ryan, einen Mann mit vielen Talenten erfahren? Auf den größten Plattformen können Sie ihn bei seinen Einsätzen als Agent, Präsident oder Vater begleiten.

Hörbücher abspielen: Wie funktioniert das?

Wie genau Sie ein Hörbuch abspielen, hängt von der jeweiligen App ab. Grundsätzlich sieht der Ablauf jedoch folgendermaßen aus:

  1. Öffnen Sie Ihre Hörbuch-Bibliothek, falls Sie bereits Hörbücher besitzen.
  2. Wählen Sie den gewünschten Titel aus.
  3. Starten Sie das Hörbuch über den Play-Button.

Wichtig: Sie müssen das Buch nicht auf einmal anhören. Die Apps speichern den Fortschritt. Das bedeutet, sobald Sie das Buch pausieren, beginnen Sie beim nächsten Mal an derselben Stelle. Alternativ können Sie Lesezeichen setzen oder den Titel mehrere Sekunden vor- oder zurückspulen. Auf diese Weise rufen Sie sich die letzten Ereignisse der Geschichte wieder ins Gedächtnis.

Vom Handy bis zum Smart Speaker – Hörbücher kann man überall hören

Hörbücher können Sie theoretisch überall und jederzeit anhören. In manchen Fällen benötigen Sie eine stabile Internetverbindung, manchmal nur einen Download. Besonders beliebt ist es, Hörbücher auf dem Smartphone zu hören. Deshalb finden Sie in den App-Stores passende Apps für die verschiedenen Anbieter.

Natürlich ist das Smartphone nicht die einzige Option. Das Abspielen auf dem Tablet funktioniert ähnlich wie auf dem Handy oder dem Computer. Selbst Smart Speaker wie Alexa oder Siri sind seit einiger Zeit darauf ausgelegt, Hörbücher abzuspielen.

Was kosten Hörbücher?

Wie viel ein Hörbuch kostet, hängt von der Länge, dem Sprecher und dem Titel ab. Kaufen Sie die Bücher direkt, variieren die Preise zwischen 1 und 40 Euro. Wer regelmäßig ein neues Hörbuch hören möchte, entscheidet sich deshalb meistens für ein Abo-Modell. Das bedeutet, Sie bezahlen jeden Monat einen fixen Betrag und können anschließend das gewünschte Buch anhören. Allerdings unterscheidet sich das Abo-Modell je nach Anbieter. Ein Beispiel dafür sind die folgenden Angebote:

  • Audible: Sie bezahlen rund 10 Euro pro Monat und erhalten 1 Titel oder zwei günstigere Titel. Der Vorteil ist, dass jedes Hörbuch maximal ein Guthaben kostet, selbst wenn es viel teurer ist.
  • BookBeat: Der Anbieter bietet unterschiedliche Abo-Modelle. Dabei haben Sie stets eine vordefinierte Anzahl an Stunden, die Sie pro Monat hören können.
  • Storytel: Hier bezahlen Sie knapp 15 Euro monatlich und können beliebig viele Titel anhören. Allerdings gehören Ihnen die Bücher nicht, sollten Sie das Abo kündigen.

Gibt es auch kostenlose Hörbücher?

Wenn Sie kostenlos Hörbücher anhören möchten, ist das grundsätzlich kein Problem. Es gibt einige Anbieter, die ausschließlich freie Inhalte bereitstellen. Dazu gehören vor allem klassische Werke oder Hörbücher für Kinder. Moderne und viel gefragte Literatur wie Tom Clancys Ryanverse erhalten Sie hier allerdings nicht. Bei diesen Anbietern bekommen Sie kostenlose Hörbücher:

  • Spotify
  • LibriVox
  • Vorleser.net
  • Ohrka
Image by Susanne from Pixabay
Über Volker 1399 Artikel
Volker ist ein erfahrener Experte auf dem Gebiet der Digitalisierung und Smart-Technologie. Mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem fundierten Fachwissen ist er ein vertrauenswürdiger Autor für Digital-Smartness.de. Seine Leidenschaft für innovative Technologien und sein Engagement für qualitativ hochwertige Inhalte spiegeln sich in seinen Beiträgen wider. Volker ist bestrebt, seinen Lesern fundierte Einblicke und praktische Tipps zu bieten, um ihnen dabei zu helfen, das Beste aus der digitalen Welt herauszuholen. Mit Volker als Autor können die Leser sicher sein, dass sie verlässliche und relevante Informationen erhalten, um ihre digitalen Fähigkeiten und ihr Verständnis kontinuierlich zu verbessern.