Wie ein E-Büro Gründer und Selbstständige bei der Arbeit unterstützen kann

Virtuelle Büro und Büroservice. Wie ein E-Büro Gründer und Selbstständige bei der Arbeit unterstützen kann

Virtuelles Büro und Büroservice – die praktische Hilfe

Wir leben in einer rasanten, sich stetig ändernden Welt. Darum müssen heute auch Unternehmer und Gründer jederzeit erreichbar sein und sich zudem laufend an neue Umstände anpassen. Bewährte Unternehmensstrukturen sind diesen Ansprüchen teilweise nicht mehr gewachsen.

Sie sind zu starr und träge, um die notwendige Flexibilität zu ermöglichen. Moderne Alternativen wie ein virtuelles Büro oder ein kompletter Büroservice sind Möglichkeiten, den Ansprüchen der globalisierten Welt gerecht zu werden.

 

Was ist ein virtuelles oder E Büro?

Früher war die Struktur eines Unternehmens klar definiert. Die Arbeiter kamen alle morgens in die Firma, hatten eine Mittagspause und gegen Abend gingen dann alle wieder ihrer Wege.

Heute gibt es Gleitzeit, Home-Office und viele andere Spielarten. Damit ein Unternehmen seine Arbeit effizient und kostengünstig erledigen kann werden häufig Freelancer eingesetzt, die von Zuhause arbeiten und nicht fest angestellt werden müssen.

Dadurch habe Unternehmen schon einmal den Vorteil, dass sie in schwächeren Phasen solche Freelancer nicht bezahlen müssen. Allerdings sind gute Freelancer ebenso selten wie auch teuer. Stundensätze von 20- 25 Euro für normale Bürotätigkeiten sind hier nicht unüblich.

Ein E Büro bietet hier einen anderen und deutlich günstigeren Ansatz. Es wird kein Arbeiter fest für ein Unternehmen eingesetzt, sondern ein Mitarbeiter betreut die anliegen gleich mehrerer Kunden. Als einfaches Beispiel gehen wir auf einen Anruf zur Terminvereinbarung ein: Sie sind ein Start-up und gerade noch in der Akquise potenzieller Kunden.

Natürlich sollten sie jetzt am besten rund um die Uhr erreichbar sein, damit sie keinen, potenziell wichtigen, Anruf verpassen. Sie wissen aber genau, dass es unmöglich ist, immer erreichbar zu sein. Eigene Termine und Verpflichtungen nehmen einen großen Teil der Zeit in Anspruch.

Ein Büroservice garantiert, dass jeder Anruf entgegengenommen wird. Der Mitarbeiter begrüßt den Anrufer im Namen ihres Unternehmens und vereinbart ihnen auch Termine. Durch den Telefonservice wird deshalb auch das eigene Image nach außen getragen, weshalb es sich empfiehlt, seriöse und erfahrene Anbieter als Partner zu wählen. Hier kann man sich bei Büroservice24 erkundigen.

Für sie hat das den großen Vorteil, dass sie lediglich die wenigen Minuten zuzüglich einer kleinen Pauschale bezahlen brauchen. Günstiger und professioneller kann ihr Unternehmen nicht nach außen hin vertreten werden.

Zudem bieten einige Anbieter neben einem reinen Büroservice auch die Möglichkeit, sich eine Adresse anzumieten, an die die Post ihres Unternehmens geht. Sie fragen sich jetzt vielleicht, warum das sinnvoll sein sollte.

Dieser Service ist besonders für junge Start-ups interessant. Gerade, wenn das Unternehmen noch keinen bekannten Namen hat, ist es wichtig einen guten ersten Eindruck bei Geschäftspartnern und Kunden zu erzeugen. Eine Adresse in einer guten Lage in der Großstadt macht dabei mehr her als ein kleines Dorf im Nirgendwo.

Allgemein hilft ein E Büro bzw. ein virtuelles Büro ungemein dabei, seriös und professionell aufzutreten. Für kleine Pauschalbeträge lassen sich nahezu alle aufgaben outsourcen, die ihnen Zeit und Nerven rauben würden.

Informieren Sie sich deshalb am besten noch heute über die vielfältigen Möglichkeiten eines E Büro. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sich ein virtuelles Büro besonders für Start-ups und Freiberufler lohnt, die ihre Zeit deutlich effizienter und sinnvoller nutzen können, als sich mit dem Büroalltag auseinanderzusetzen.

 

 

Image by Susanne from Pixabay
Über Volker 1397 Artikel
Volker ist ein erfahrener Experte auf dem Gebiet der Digitalisierung und Smart-Technologie. Mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem fundierten Fachwissen ist er ein vertrauenswürdiger Autor für Digital-Smartness.de. Seine Leidenschaft für innovative Technologien und sein Engagement für qualitativ hochwertige Inhalte spiegeln sich in seinen Beiträgen wider. Volker ist bestrebt, seinen Lesern fundierte Einblicke und praktische Tipps zu bieten, um ihnen dabei zu helfen, das Beste aus der digitalen Welt herauszuholen. Mit Volker als Autor können die Leser sicher sein, dass sie verlässliche und relevante Informationen erhalten, um ihre digitalen Fähigkeiten und ihr Verständnis kontinuierlich zu verbessern.