Leichter Begleiter für Bau und Handwerk

Neues FuturePAD FPZ08-A80: Fully Rugged
Bild: Concept International GmbH

Leichter Begleiter für Bau und Handwerk

Neues FuturePAD FPZ08-A80: Fully Rugged 8-Zoll-Tablet mit nur 500 Gramm Gewicht

Leicht, robust und günstig: Das neue FPZ08-A80 der Marke FuturePAD ist der ideale tägliche Begleiter im Handwerk und auf dem Bau. Das Fully Rugged Android-Tablet mit 8 Zoll Bildschirmdiagonale ist sturzsicher bis 1,20 Meter, staub- und wasserdicht nach IP67 und wiegt nur 500 Gramm bei 13 mm Höhe.

Für nur 750 Euro netto verfügt es über eine zeitgemäße Hardware-Ausstattung für ein perfektes Nutzererlebnis und bietet zahlreiche praktische Optionen für bequemes Arbeiten. Das FPZ08-A80 ist ab sofort erhältlich bei Concept International.

Zu den inneren Werten des FPZ08-A80 gehören ein Akku mit bis zu zehn Stunden Laufzeit und die stromsparende Octa-Core CPU Qualcomm MSM8940. Das Tablet erlaubt die Kommunikation über LTE (Dual SIM), WLAN, Bluetooth und NFC. Der kapazitive Touchscreen hat eine Auflösung von 1.280×800 Zeichen und ist mit einer Helligkeit von 450 cd/m² auch bei Sonnenschein gut ablesbar.

Als Zubehör sind unter anderem Module für UHF-RFID Reader, Ethernet, 2D-Scanner sowie ein Handgurt und ein digitaler passiver Stift erhältlich. Somit eignet sich das Tablet auch ideal für Service, Wartung und logistische Prozesse.

Mike Finckh, Geschäftsführer Concept International, will Handwerkern ein Werkzeug an die Hand geben, das ihnen genauso dienlich ist, wie ihre privaten smarten Geräte: “Kein Handwerker oder Bauarbeiter hat Freude daran, mit klobigen, schweren Tablets mit veralteten Betriebssystemen zu arbeiten. Dieses FuturePAD bringt die Leichtigkeit und Bedienungsfreundlichkeit des zuhause genutzten Android-Tablets auf die Baustelle und in die Werkstatt.”

Das FPZ08-A80 ist ab sofort erhältlich über den Value Added Distributor Concept International. Die unverbindliche Preisempfehlung für die Grundausstattung liegt bei 750 Euro, Reseller und Systemhäuser erhalten attraktive Konditionen.

 

Concept International GmbH

Concept International ist ein Value Added Distributor und Assemblierer für Hardware für Industrie, Service, Wartung, Gesundheitswesen und Handel. Zum Portfolio gehören unter anderem:

  • Mini-PCs für Digital Signage, Fahrzeugeinbau und industrielle Anwendungen
  • Medical Cart PCs für den Einsatz auf Stationswagen in Krankenhäusern
  • Rugged Tablet PCs für den Out-of-Office-Einsatz in Service, Produktion, Wartung, Krankenhäusern und Heimpflege
  • Thin Clients, Zero Clients und Cloud Clients für die einfache und sichere Bereitstellung von Computerarbeitsplätzen
  • Rugged Handheld-PCs für Restaurants, Lieferservices, Logistik und Ticketverkauf
  • Panel-PCs und Touchscreens mit integriertem PC zum Ein- und Anbau für die Industrie, Handel, Point of Sale und als Kiosksysteme
  • Design-PCs für repräsentative Arbeitsplätze und Empfangsräume
  • Windows- und Android-Kassensysteme für Gastronomie, Handel und Hotellerie
  • Schutzgehäuse “Made in Germany” für Displays im öffentlichen Raum und Außenbereich

Concept International vertritt unter anderem die Marken DT Research, Giada, Modinice und VXL. Zu den Kunden zählen Systemintegratoren und Wiederverkäufer in ganz Europa. Sie entwickeln häufig individuelle Branchenlösungen auf Basis der Hardware von Concept.

Concept International wurde im Jahr 2004 von Geschäftsführer Mike Finckh gegründet und hat seinen Sitz in München. Der Distributor legt besonderen Wert darauf, dass die Verkaufs-Konditionen den Resellern ein langfristig profitables Hardware-Geschäft ermöglichen. Weitere Informationen zu Produkten und Unternehmen sind verfügbar unter: www.concept.biz.

Quelle: Pressemeldung Concept International