Startup-Verband und Bitkom starten Initiative #startupdiversity
DS Blog

Startup-Verband und Bitkom starten Initiative #startupdiversity

Startup-Verband und Bitkom starten Initiative #startupdiversity Venture-Capital-Gesellschaften sollen sich künftig dazu verpflichten, ihre Investments in Startups mit Gründerinnen transparenter zu machen und zudem für mehr Frauen im eigenen Management zu sorgen. Das schlagen der Digitalverband [Hier geht es weiter]

Ashampoo® Snap 12 mit neuem Aufnahmemodus, Multifunktionsaufnahme-Funktion und überarbeitetem Design
Software

Ashampoo® Snap 12 mit neuem Aufnahmemodus, Multifunktionsaufnahme-Funktion und überarbeitetem Design

Ashampoo® Snap 12 mit neuem Aufnahmemodus, Multifunktionsaufnahme-Funktion und überarbeitetem Design Ashampoo® präsentiert ab sofort mit Ashampoo® Snap 12 die neueste Version der beliebten und umfassenden Software zur Aufnahme von Bildschirminhalten unter Windows. Für Ashampoo® Snap [Hier geht es weiter]

Durchschnittlich 26 berufliche E-Mails landen täglich im Postfach
DS Blog

Durchschnittlich 26 berufliche E-Mails landen täglich im Postfach

Durchschnittlich 26 berufliche E-Mails landen täglich im Postfach Termine vereinbaren, Dokumente verschicken, mit den Kollegen austauschen: E-Mails spielen im Berufsalltag weiterhin eine bedeutende Rolle. Durchschnittlich 26 Mails gehen täglich in jedem beruflichen Postfach in Deutschland [Hier geht es weiter]

Einsatz von künstlicher Intelligenz im Justizvollzug nur unter Wahrung der Persönlichkeitsrechte
DS Blog

Einsatz von künstlicher Intelligenz im Justizvollzug nur unter Wahrung der Persönlichkeitsrechte

Einsatz von künstlicher Intelligenz im Justizvollzug nur unter Wahrung der Persönlichkeitsrechte Die Landesbeauftragte für den Datenschutz (LfD) Niedersachsen, Barbara Thiel, ruft die Regierungsfraktionen im Niedersächsischen Landtag dazu auf, den geplanten Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) in [Hier geht es weiter]

Bitkom zur digitalen Corona-Kontaktnachverfolgung
DS Blog

Bitkom zur digitalen Corona-Kontaktnachverfolgung

Bitkom zur digitalen Corona-Kontaktnachverfolgung „Wir brauchen jetzt möglichst schnell eine sichere und funktionsfähige App, um Kontakte von Corona-Infizierten über die Gesundheitsämter zuverlässig warnen zu können. Mit Blick auf die anstehenden Lockerungen bei gleichzeitigem Wiederanstieg der [Hier geht es weiter]