Veränderungen: Die Trends in der Finanzwelt

Veränderungen: Die Trends in der Finanzwelt
Bildquelle www.nextmarkets.com

Veränderungen: Die Trends in der Finanzwelt

Die Finanzwelt ist global, digital und wandelbar. Schon seit einiger Zeit zeichnet sich der digitale Trend durch währungs- und grenzüberschreitende Transaktionen und Börsenhandel als ultimative Wachstumsbranche ab.

Der globale Fortschritt ist nicht mehr aufzuhalten. Innerhalb von Sekunden werden große Geldsummen digital über die ganze Welt transferiert und kommen praktisch in Echtzeit beim Empfänger an. Für durchschnittliche, private Investoren ist es heute kaum möglich, auf dem Laufenden zu bleiben und allen Veränderungen des Marktes zu folgen. Nur durch Algorithmen in der Filterung aller Daten und Informationen ist es überhaupt möglich, den Überblick zu behalten und die stetigen Veränderungen in eigenen Investments zu beachten

 

Orientierungsänderungen und Fortschritt bringen neue Trends in der Finanzwelt hervor

Im Zeitalter der Digitalisierung reicht die alleinige Einteilung in Anlegerzielgruppen längst nicht mehr aus. Individualisierung ist das Erfolgskonzept, das über die Rentabilität eines Investments entscheidet. Aus diesem Grund scheint auch der konventionelle Bankenservice überholt und nicht mehr zeitgemäß zu sein. Es verwundert nicht, dass Fintech-Unternehmen den Finanzmarkt antreiben und mit NEO-Broker Apps für eine echte Alternative zu klassischen Hausbankgeschäften sorgen.

 

Über NEO Broker

In ihrer Entwicklungsphase wurden NEO Broker von konventionellen Finanzinstituten eher als vergänglicher Hype betrachtet. Doch heute zeigt sich, dass diese Plattformen eine neue Ära im Trading eröffnen und jedem Anleger die Möglichkeit geben, Handel in Echtzeit und ohne Grenzen abzuwickeln. NEO Broker Plattformen sind nichts Anderes als Online-Broker, mit denen Sie überall auf der Welt – die Verfügbarkeit des Internets vorausgesetzt, von jedem Endgerät aus handeln können.

Fintech-Unternehmen vertraten zu keinem Zeitpunkt die Absicht, das Bankengeschäft obsolet zu machen und den weltweiten Börsenhandel völlig ins Internet zu verlagern. Doch beim Kunden haben sich NEO Broker sehr schnell und stark etabliert, so dass sie heute bereits als echte Konkurrenz der klassischen Finanzwirtschaft betrachtet werden.

 

Was ist ein NEO Broker?

Prinzipiell handelt es sich bei diesen Broker Apps um eine innovative Abwandlung des Online-Brokers, mit denen die Möglichkeiten zur Geldanlage revolutioniert werden. Konkret bezieht sich der Begriff NEO Broker auf alle Broker, die vom Standard abweichen und zum Beispiel “kleine Handel” ab 1 EUR möglich machen. Auch die Benutzeroberfläche und das Handling der Apps, sowie die Gebührenstruktur im Handel sorgen dafür, dass NEO Broker nicht ohne Grund die Nase vorn haben. Alles ist einfacher, globaler und auch für Laien verständlich strukturiert. Ohne große Investments können Sie im Trading Rendite erwirtschaften und dabei flexibel bleiben.

 

Welche Zukunft haben NEO Broker?

NEO Broker blicken einer goldenen Zukunft entgegen. Sowohl die Digitalisierung, wie auch die Globalisierung schreiten rasant voran. Investoren sehen sich heute nicht mehr als “Bankkunde” oder als Nummer, sondern sind Individuen, die dementsprechend individuell beraten werden und handeln wollen.

Manuel Heyden (CEO von nextmarkets): “An der Börse zu investieren ist wie in die Fahrschule gehen. Man setzt sich ja auch nicht einfach in ein Auto und fährt los. Deshalb geben wir bei nextmarkets Einsteigern Schritt-für-Schritt-Anleitungen und allgemeine Investment- Ideen mit an die Hand.”

In diesen Punkten bieten NEO Broker also die Erfüllung der Kundenwünsche und gehen viele Schritte weiter, in dem sie ganz einfach vom Smartphone aus einen Zugang zum Finanzmarkt der Welt schaffen. Besonders beliebt sind Plattformen und Apps, die den Handel mit Kryptowährungen und Aktien ermöglichen.

 

Sind NEO Broker wirklich sicher?

Eine essenzielle Frage beschäftigt potenzieller NEO Broker User dennoch. Wie sicher sind Transfers über das Smartphone oder über den Tablet-PC? Fintech-Unternehmen entwickeln innovative Broker Apps mit höchster Sicherheit. Mehrstufige Verifizierungen, die Regulierung über die Finanzaufsichtsbehörde und die sichere Datenspeicherung in einer Cloud sind feste Bestandteile von NEO Brokern.

Dem Kriterium Sicherheit wird größte Bedeutung beigemessen, sodass Sie sich in der Verwendung von NEO Brokern weitaus weniger Gedanken um Fremdzugriffe und Fremdverfügungen als bei klassischen Online Bankgeschäften machen brauchen. Einige Banken haben den Trend bereits erkannt und investieren selbst in Fintech-Unternehmen, um ihre Angebotspalette zu erweitern und ihren Kunden einen neuen Markt zu erschließen. Durch die Regulierung der NEO Broker über die BaFin sind Kundengelder im Falle einer Broker-Insolvenz geschützt.

 

Wer braucht noch Banken?

Die Unabhängigkeit von staatlichen Banken steht für immer mehr Unternehmen und Privatkunden im Fokus. Es ist offensichtlich, dass innovative Startups die Finanzwelt verändern und Entwicklungen auf den Markt bringen, die der heutigen Zeit und den heutigen Anforderungen von Anlegern entsprechen. Perspektivisch lässt sich sagen, dass die klassische Hausbank in Zukunft weiter an Bedeutung verlieren und bei immer weniger Kunden eine Rolle spielen wird. Mit jedem Schritt, den die Finanzwelt mehr in digitale Währungen, in Kryptowährungen und in Richtung weltweit gültiger Zahlungsmittel geht, verlieren Banken an Bedeutung.

Der digitale Finanzmarkt wird unsere Zukunft prägen und weiter wachsen. Dem gegenüber stehen konventionelle Banken, deren Bedeutung und deren Kunden weiter abnehmen. Sicherlich wird sich der Wandel noch einige Jahre hinziehen, doch es ist bereits jetzt erkennbar, in welche Richtung der Trend allein bei Generation Z geht. Das Smartphone mit sicheren, hochtechnisch entwickelten Apps wird die Kontoführung, den Anlagemarkt und das Trading weiter revolutionieren und zukünftig alleinstellend sein.

Image by Susanne from Pixabay
Über Volker 1395 Artikel
Volker ist ein erfahrener Experte auf dem Gebiet der Digitalisierung und Smart-Technologie. Mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem fundierten Fachwissen ist er ein vertrauenswürdiger Autor für Digital-Smartness.de. Seine Leidenschaft für innovative Technologien und sein Engagement für qualitativ hochwertige Inhalte spiegeln sich in seinen Beiträgen wider. Volker ist bestrebt, seinen Lesern fundierte Einblicke und praktische Tipps zu bieten, um ihnen dabei zu helfen, das Beste aus der digitalen Welt herauszuholen. Mit Volker als Autor können die Leser sicher sein, dass sie verlässliche und relevante Informationen erhalten, um ihre digitalen Fähigkeiten und ihr Verständnis kontinuierlich zu verbessern.